Startseite

Aktuelle Veranstaltungen:

 DI, 09.05.2017 – 15:00 Uhr Jahrestages des Sieges – Wer nicht feiert, hat verloren.

2017_05_09Am 9. Mai findet ab 15 Uhr wieder die jährliche Feier zum Jahrestag des Sieges am südlichen Eingang des sowjetischen Ehrenmals in Berlin – Treptow (Am Treptower Park 34-35) statt.


DO, 11.05.2017 – 20:30 Uhr: Der Friedensprozess in Kolumbien – mehr als eine weitere Etappe im Bürgerkrieg?“ mit Harald Neuber

Col_01

In Kolumbien wurde nach einem Jahrzehnte währenden Konflikt zwischen dem Staat und der Guerillaorganisation Farc im September vergangenen Jahres ein Friedensabkommen unterzeichnet. Doch das bedeutet noch keinen Frieden. In den vergangenen Monaten haben rechte Akteure um den ehemaligen Präsidenten Juan Manuel Santos das Abkommen beständig attackiert und aufzuweichen versucht. Die Gründe für den Jahrzehnte währenden bewaffneten und sozialen Konflikt bestehen fort – ebenso wie die politische Gewalt, der seit dem Friedenschluss mehrere Farc-Mitglieder und soziale Aktivisten zum Opfer gefallen sind.

Harald Neuber ist Lateinamerikanist und Altamerikanist. Bis zum Herbst 2008 arbeitete er als Redakteur bei der Tageszeitung junge Welt, für die er die Lateinamerika-Berichterstattung im außenpolitischen Ressort maßgeblich ausbaute. Seither arbeitet Neuber als Deutschland-Korrespondent der kubanischen Nachrichtenagentur Prensa Latina, für die er 20 Jahren nach dem Fall der Mauer wieder ein Büro in Berlin leitet. Er ist zudem für verschiedene europäische Medien als Korrespondent tätig.

Anschließend unser bekannter Motocicleta Sputnik Tresenabend mit interessanten Gästen vor und hinter der Theke.

Wann: 11.05.2017 – 20:30 Uhr

Wo: Zielona Góra, Grünbergerstrasse 73, 10245 Berlin